DSGVO und Cookie-Richtlinien: dank Cookiebot auf der sicheren Seite

Seit Mitte 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Und obwohl schon anderthalb Jahre vergangen sind, bleibt die Anwendung für viele Unternehmen und Betreiber von Webseiten ein Schreckgespenst, das sie allzu gern verdrängen oder aufschieben. Kein Wunder, denn gefühlt gibt es jeden Tag neue Vorgaben, wie eine Internetseite DSGVO-rechtskonform betrieben werden muss.

Wie binden wir Scripte und Cookies richtig ein? Wie müssen wir Website-Besucher über Cookies informieren und wie geben wir ihnen die Möglichkeit, diese individuell zu aktivieren und deaktivieren?

Durch unseren Cookiebot-Webservice können wir Ihnen die Umsetzung der DSGVO vor allem technisch erleichtern. Nachdem er auf Ihrer Website eingebunden wurde, kann Ihr Datenschutzexperte ihn auf einfache Weise konfigurieren und später bei Bedarf immer wieder anpassen.

Beispieleinbindung auf der incognito-Webseite

Sollten auch Sie Unterstützung rund um die Themen DSGVO und Cookie-Richtlinien benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Ihr Experte zum Thema ist:
Peter Camps
+49 251 703 66 88 9
Bitte JavaScript aktivieren

zurück zur Übersicht